Ausbildung zum Hubarbeitsbühnenfahrer


Hubarbeitsbühnen sind weit verbreitet. Die Gefährdung der Bediener und Personen sind durch eine unsachgemäße Benutzung sehr hoch.  Daher ist es für Unternehmen sehr wichtig, dass die MitarbeiterInnen sehr gut im Umgang mit Hubarbeitsbühnen geschult werden. In unserer Ausbildung zum Hubarbeitsbühnenbediener lernen Sie die richtige Bedienung und den sinnvollen Einsatz von Hubarbeitsbühnen (Fachkundevermittlung nach DGUV Grundsatz 308-008). Darüber hinaus erhalten Sie zudem wichtige Hinweise für die Wartung und Pflege Ihrer Hubarbeitsbühnen am Arbeitsplatz.

Inhalte:

  • Rechtliche Grundlagen und Regeln der Technik
  • Aufbau, Funktion und Einsatzmöglichkeiten verschiedener Bauarten
  • Betrieb allgemein
  • Übernahme und Transport der Maschine
  • Aufstellung / Inbetriebnahme der Maschine am Arbeitsort
  • Arbeiten mit der Maschine
  • Unfallgeschehen
  • Sondereinsätze
  • Einweisung an der Hubarbeitsbühne
  • Sicht- und Funktionsprüfung vor der Verwendung
  • Standsicherer Aufbau (nur bei Geräten mit Abstützung)
  • Standsicheres Verfahren (ohne Abstützung)
  • Einüben der Steuerungsfunktionen
  • Einüben der Funktion des Notablasses
  • Abschlussprüfung (Theorie und Prüfungsfahrt)

Die Schulung kann für Beschäftigte, die bereits über Fahrpraxis verfügen, nach erfolgter Wissens- / Praxisstandabfrage über die geforderten Mindestinhalte ggf. verkürzt werden. Die o. g. Ausbildungszeiten können an die Bauart der Bühne angepasst werden. Das Seminar erfüllt die Forderungen nach DGUV Grundsatz 308-008. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt.

Auf Wunsch können wir gerne an Ihrem Wunschtag eine eigene Schulung in Ihrem Unternehmen durchführen und die Inhalte auf Ihre unternehmensspezifischen Besonderheiten anpassen. Nehmen Sie kostenlos und unverbindlich Kontakt zu uns auf.

Unser Dozententeam besteht aus erfahrenen Dozenten mit langjähriger Dozentenerfahrung und unterrichtet mit aktuellen Schulungsmaterialien in einer angenehmen modernen Seminaratmosphäre.

Unter dem Menüpunkt Kurstermine finden Sie unsere offenen Fortbildungstermine in Mönchengladbach, Grevenbroich, Neuss, Meerbusch, Düsseldorf und Umgebung. Sie haben Interesse oder Fragen zu unseren anderen Dienstleistungen aus den Bereichen Arbeitssicherheit, Brandschutz, Hygiene, Baustellenkoordination und betrieblichem Notfallmanagement? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Fortbildung Hubarbeitsbühne

Zielgruppe: Personen, die die Forderungen nach Kapitel 2 “Anforderungen” des DGUV Grundsatzes 308-008 erfüllen und vom Unternehmer für die Ausbildung zugelassen sind.