Brandschutz bei Heißarbeiten und feuergefährlichen Arbeiten


Eine der häufigsten Ursachen für Brände sind unsachgemäß durchgeführte Heißarbeiten bzw. feuergefährliche Arbeiten, wie zum Beispiel Schweißen,
Löten, Trennschleifen, Dacharbeiten, Auftauen.  Oft wird die Gefahr von möglichem Funkenflug oder heißen Schweißperlen und Wärmeübertragung stark unterschätzt. Um Brände zu vermeiden, müssen daher die Arbeiten sachgerecht genehmigt, vorbereitet, durchgeführt und abgeschlossen werden.

In unserem Seminar besprechen wir die rechtliche Absicherung vor den Folgen für die Verantwortlichen mit gleichzeitiger Pflichterfüllung gemäß Arbeitsschutzgesetz, DGUV-Vorschrift 1 und den Vorgaben der Sachversicherer ist hierbei ebenso von großer Bedeutung.

Zusätzlich vermitteln wir Ihnen das rechtliche und praktische Wissen, damit Sie die erforderlichen Maßnahmen vor, während und nach den Heißarbeiten planen sowie durchführen können. So können bei den Arbeiten Gefahren und deren Konsequenzen vermieden werden.

Inhalte:

  • Grundlagen der betrieblichen Brandschutzorganisation
  • Praxisnahe Beschreibung von Erfahrungen aus Brandfällen und Feuerwehreinsätzen
  • Rechtliche Grundlagen, wie z. B. DGUV Information 205-002, CFPA Guideline No. 12:2012 F, VdS-Richtlinie 2008, FM Global P9802G
  • Genehmigungsverfahren, Erlaubnisschein mit internationalen Ausführungsbeispielen
  • Sicherheitsmaßnahmen vor, während und nach Abschluss von feuergefährlichen Arbeiten
  • Besondere Gefährdungen, z. B. bei Arbeiten in Ex-Bereichen
  • Richtiges Verhalten im Brandfall, Alarmierung, Kenntnisse der Verbrennungs- und Löschlehre
  • Rechte und Pflichten bei der Beauftragung von Fremdfirmen
  • Praxisbeispiele und Tipps zur Fehlervermeidung
  • Checklisten und Merkblätter

Auf Wunsch können wir gerne an Ihrem Wunschtag eine eigene Schulung in Ihrem Unternehmen durchführen und die Inhalte auf Ihre unternehmensspezifischen Besonderheiten anpassen. Nehmen Sie kostenlos und unverbindlich Kontakt zu uns auf.

Unser Dozententeam besteht aus erfahrenen Dozenten mit langjähriger Dozentenerfahrung und unterrichtet mit aktuellen Schulungsmaterialien in einer angenehmen modernen Seminaratmosphäre.

Unter dem Menüpunkt Kurstermine finden Sie unsere offenen Fortbildungstermine in Mönchengladbach, Grevenbroich, Neuss, Meerbusch, Düsseldorf und Umgebung.

Wenn Sie das Seminar in Ruhe zu Hause an Ihrem Computer machen möchte, können Sie es als Onlineseminar buchen

Sie haben Interesse oder Fragen zu unseren anderen Dienstleistungen aus den Bereichen Arbeitssicherheit, Brandschutz, Hygiene, Baustellenkoordination und betrieblichem Notfallmanagement? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.