Fortbildung für Brandschutzbeauftragte


In der Fortbildung für Brandschutzbeauftragte erhalten operativ tätige Brandschutzbeauftragte und Verantwortliche im Brandschutz wichtige Informationen zur aktuellen Gesetzgebung.
Die nebenstehenden Themen stellen eine Auswahl dar. Wir berücksichtigen aktuelle Anlässe und gehen auf zielgruppenorientierte
Schwerpunkte ein. Nach den Vorgaben der neuen vfdb-Richtlinie müssen sich Brandschutzbeauftragte regelmäßig fortbilden. Hierzu sind innerhalb von drei
Jahren Fortbildungsveranstaltungen mit mindestens 16 Unterrichtseinheiten zu besuchen.
Für die Teilnahme an diesem Seminar erhalten Sie zwei VDSI-Weiterbildungspunkte „Brandschutz“ und einen VDSIWeiterbildungspunkt „Arbeitsschutz“.

Die Bestellung des Brandschutzbeauftragten orientiert sich an der Zahl der im Brandfall gefährdeten Personen und dem Brandrisiko im Unternehmen.

Inhalte:

  • Überblick über die aktuelle Rechtslage inkl. der Änderungen des Brandschutzrechts in den einzelnen
    Bundesländern (LBO)
  • Neuerungen bzw. Änderungen in der Bauproduktverordnung (EU-BauPVO)
  • Neufassung der Industriebaurichtlinie (IndBauRL)
  • Was ist neu und was betrifft mein Unternehmen?
  • Baulicher Brandschutz
  • Brandlasten und deren Abbrandverhalten
  • Räumliche und bauliche Trennung von Arbeits-/ Produktionsbereichen und ihre Feuerwiderstandsfähigkeit
  • Brandschotts und Brandschutzklappen
  • Brandschutztüren und Tore
  • Anlagentechnischer Brandschutz
  • Löscheinrichtungen im Anlagenbau und deren Löschvermögen
  • Branderkennung und Alarmierung
  • Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA und NRA)
  • Brandschutzmanagement, betrieblicher und organisatorischer Brandschutz
  • Dokumentation als Brandschutzbeauftragter
  • Brandschutzordnung richtig erstellen
  • Berechnung der Anzahl von Brandschutz- und Evakuierungshelfern

Auf Wunsch können wir gerne an Ihrem Wunschtag eine eigene Fortbildung für Brandschutzbeauftragte in Ihrem Unternehmen durchführen und die Inhalte auf Ihre unternehmensspezifischen Besonderheiten anpassen. Nehmen Sie kostenlos und unverbindlich Kontakt zu uns auf.

Unser Dozententeam besteht aus erfahrenen Dozenten mit langjähriger Dozentenerfahrung und unterrichtet mit aktuellen Schulungsmaterialien in einer angenehmen modernen Seminaratmosphäre.

Unter dem Menüpunkt Kurstermine finden Sie unsere offenen Fortbildungstermine in Mönchengladbach, Grevenbroich, Neuss, Meerbusch, Düsseldorf und Umgebung.

Wenn Sie die Fortbildung für Brandschutzbeauftragte in Ruhe zu Hause an Ihrem Computer machen möchte, können Sie es als Onlineseminar buchen.

Sie haben Interesse oder Fragen zu unseren anderen Dienstleistungen aus den Bereichen Arbeitssicherheit, Brandschutz, Hygiene, Baustellenkoordination und betrieblichem Notfallmanagement? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

fortbildung für Brandschutzbeauftragten

Brandschutz Düsseldorf

Zielgruppe:

  • Brandschutzverantwortliche
  • Fachkräfte für Arbeitssicherheit
  • Technische Angestellte und Führungskräfte
  • Sicherheitsbeauftragte, Ingenieure und Architekten
  • Behörden, Kommunen und Versicherungen